Aktuelle Termine

Bessunger Jam Session mit den Swinging Tuxedos

Termin: Freitag, 27. Mai 2016, 20:30 Uhr
Ort: Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt
Eintritt frei

Die Bessunger Jam Session im Mai wird von den Swinging Tuxedos eröffnet, die im ersten Set Auszüge aus ihren Programmen "Divas" und  "Our Favorite Songs" präsentieren werden. Anschließend ist jeder Musiker zum Mit-jammen eingeladen.

Swinging Tuxedos:
Petra Bassus (Gesang),
Henner Keim (Saxophon),
Horst Bittlinger (Piano),
Thomas Heldmann (Bass),
Thomas Hoffmann (Schlagzeug)

www.tuxedos.de

Eine Veranstaltung des Förderverein Jazz

Foils Quartet

Termin: Freitag, 3. Juni 2016, 20:30 Uhr
Ort: Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt
Eintritt 12 € / erm. 10 €

Brilliantes, doppeltes Teamwork

foils_quartet-150x150

 

Frank Paul Schubert - soprano saxophone
Matthias Müller - trombone
John Edwards - bass
Mark Sanders - drums

Foils ist eigentlich ein Duo bestehend aus den Berliner Musikern Matthias Müller und Frank Paul Schubert, die in der ungewöhnlichen Konstellation Posaune und Sopransaxofon weniger die offensichtlichen Kontraste dieser Instrumentierung austesten, sondern schon lange mit einer klanglichen Verschmelzung beider Sounds  experimentieren.

Bereits seit den 1990er Jahren ist das Duo John Edwards/Mark Sanders in der britischen Improvisatorenszene das Maß der Dinge. Ob mit Evan Parker oder Veryan Weston im Trio oder ihren eigenen "Nisus Duets", der Bassist und der Schlagzeuger gehören ohne Zweifel zu den produktivsten Vertretern des zeitgenössischen Jazz auf der Insel.

Videolink zum Auftritt Live at Kaleidophon, Ulrichsberg
==> Onlinetickets über ZTIX

Eine Veranstaltung des Förderverein Jazz

Deep Talking

Termin: Freitag, 10. Juni 2016, 20:30 Uhr
Ort: Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt
Eintritt 12 € / erm. 10 € [U21 oder mit Teilhaber-Card 3 Euro]

Juergen_Wuchner_Wilfried_Heckmann01Manfred Becker (Akkordeon)
Wollie Kaiser (Kontrabasssaxofon)
Jürgen Wuchner (Kontrabass)
Janusz Stefanski (Schlagzeug)

Nach einer kreativen Pause kommt Jürgen Wuchners „Deep Talking“ wieder auf die Bühne mit einem neuen Repertoire. Komponiert von den Bandmitgliedern Wollie Kaiser Saxofone, Manfred Becker Akkordeon, Janusz Maria Stefanski Schlagzeug, Jürgen Wuchner Kontrabass.

Statt den erfolgreichen Ausflügen in die Literatur, z.B. James Joyce mit Hannelore Elsner sowie Lyrik von Leopold Sedar Senghor, Senegal, gibt es dieses Mal Musik pur. Wie immer brillant gespielt von „Deep Talking“.

==> Onlinetickets über ZTIX

Eine Veranstaltung des Fördervereins Jazz e.V.

 

C.K.T.

Termin: Freitag, 17. Juni 2016, 20:30 Uhr
Ort: Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt
Eintritt 12 € / erm. 10 € [U21 oder mit Teilhaber-Card 3 Euro]

Christoph-Kuehnel-150x150Christoph Kühnel, p
Michael Distelmann, b
Felix Ambach, dr

Die Musik des Trios von Christoph Kühnel umfließt seine Zuhörer regelrecht, um sie mit überraschendem Punch wieder zu ganzer Aufmerksamkeit zu zwingen. Varianten- und abwechslungsreich, voller Dynamik und mit der nötigen Dosis Wohlklang versehen, kreisen die drei Musiker stets in höchster Aufmerksamkeit umeinander.

"Auch wenn das Klavier viele Tasten besitzt und sich mit zehn Fingern so einiges an Noten pro Sekunde produzieren lässt, liegt das Spannende doch in der Beschränkung und im Einfügen in das Ganze, das sich eine Band manchmal lange erarbeiten muss. Es gilt: Weniger ist mehr", sagt Christoph Kühnel selbst über sein Spiel.

Auf eine Besonderheit muss sich die Konstellation heute allerdings einstellen: Am Schlagzeug sitzt erstmals der erst 19jährige Bensheimer Drummer Felix Ambach aus dem preisgekrönten Trio First Circle. Er vertritt heute den etatmäßigen, aber auch vielbeschäftigten Schlagzeuger Max Appel.

==> Onlinetickets über ZTIX

Eine Veranstaltung der auftretenden Musiker mit Unterstützung des Fördervereins Jazz e.V.

Bessunger Jam Session

Termin: Freitag, 24. Juni 2016, 20:30 Uhr
Ort: Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt
Eintritt frei

Mingus Workshop Band

2015_Keller_Peter_Gerhard_1-150x150Die Frankfurter Mingus Workshop Band ist eines der nachhaltigsten musikalischen Projekte des Jazzpädagogen Jürgen Wuchner. Hier bringt er Hobbymusikerinnen und -musiker dazu ihre Grenzen auszuloten und damit immer wieder neue Qualitäten zu entwickeln. Die vielköpfige Formation eröffnet die letzte Session vor der Sommerpause, bevor im Anschluss traditionell alle mutigen, vor allem aber musikalischen Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit haben, einzusteigen.

Eine Veranstaltung des Förderverein Jazz