Sachie Matsushita Trio auf dem Bessunger Jagdhof

Termin: Sonntag, 9. Juli 2017, 18:00 Uhr
Ort: Bessunger Jagdhof vor dem Jazzinstitut, bei schlechtem Wetter im Gewölbekeller des Jazzinstitutes
Eintritt frei

Sachie Matsushita Trio

Sachie Matsushita (Fender Rhodes),
Markus Krämer (Kontrabass),
Erwin Ditzner (Schlagzeug)

Das Trio der japanischen, in Mannheim lebenden Pianistin Sachie Matsushita findet sein Repertoire nicht nur bei den großen Standards der amerikanischen Jazztradition, sondern sucht nach eigenen Ausdrucksformen und macht dabei Anleihen bei der japanischen Folklore und der deutschen Romantik. Die Mitwirkung Erwin Ditzners verspricht einen originellen rhythmischen Zugriff auf das Material und stellt sicher dass auch der Humor an diesem Sonntagnachmittag nicht zu kurz kommen wird.

"Matsushitas Klangfarbenmixturen muten an wie faszinierende Lichtbrechungen beim Blick auf einen Diamanten" (Mannheimer Morgen)

Eine Veranstaltung des Fördervereins Jazz e.V. gemeinsam mit dem Resto Belleville