Springe zum Inhalt

Veranstaltungen

Termin Informationen:

  • Fr
    20
    Okt
    2017

    First Circle

    20:30Jazzinstitut

    Ort: Gewölbekeller im Jazzinstitut, Bessungerstrasse 88d, Darmstadt
    Eintritt 15 € / erm. 12 € [U21 oder mit Teilhaber-Card 3 Euro]
    >> Onlinetickets über ZTIX (zzgl. 10% VVK Gebühr)

    CD-Release-Konzert: GLÄÜÖ

    Victor Fox | Tenorsaxofon
    Roger Kintopf | Bass
    Felix Ambach | Schlagzeug

    Selbstbewusst, humorvoll, melancholisch, frech, nachdenklich, modern, traditionell, enorm fokussiert. Nach BassTubation sind First Circle die nächste Band mit Darmstädter Stallgeruch, die in der Republik aufhorchen lässt, um dann vielleicht bald auch internationale Sporen zu verdienen. Seit Ende 2014 stellen sie in ihrer Besetzung als Trio ohne Harmonieinstrument Improvisation und Interaktion in den Vordergrund und versuchen so neue Wege zu beschreiten. In ihrem ausschließlich aus Eigenkompositionen bestehenden Programm vertiefen die jungen Musiker die Möglichkeit des Zusammenspiels so weit wie möglich, wobei ihr charakteristisch akustischer Bandsound zum Tragen kommt.

    Das Trio, das mittlerweile gemeinsam an der Musikhochschule Köln studiert, gewann bei der „Bundesbegegnung Jugend Jazzt 2015“ den Studiopreis des DLF, den Sonderpreis der UDJ für ihre herausragenden Kompositionen, sowie den Konzertpreis der Eldenaer Jazz Evenings 2016. Victor Fox gewann zudem einen Solistenpreis. Nach ihrem ersten Album „Conversations with the unknown“ erschien nun im Juni 2017 ihr aktuelles Album „GLÄÜÖ“, aufgenommen im Kammermusiksaal des Deutschlandfunks und veröffentlicht bei Unit Records.

    Eine Veranstaltung des Fördervereins Jazz e.V.